Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat die schönste Einrichtung im ganzen Land? Na Du, wenn Du deine vier Wände mit Blumenmustern ausstattest. Du möchtest Tulpen, Rosen, Lilien und Co. nicht nur in deinem Garten blühen lassen? Von Kissen über Tapeten bis hin zu Vorhängen – wir zeigen dir, wie Du florale Muster besonders schön in Szene setzen kannst.

Blumenmuster: Drei Tipps für ein harmonisches Ergebnis

Tipp 1: Setze Akzente mit Blumenmustern

Ein Meer aus Blumen – das hört sich zwar sehr schön an, Du kannst darin aber auch sehr schnell “ertrinken”. Wenn Du mit Blumenmustern zu großzügig umgehst, wirkt der Trend schnell überladen und erdrückend. Wir empfehlen dir deshalb, lieber einige bewusste Akzente mit Blümchen zu setzen.

Tipp 2: Wähle stimmige Farben als Ergänzung

Blumenmuster wirken besonders harmonisch, wenn Du sie mit passenden Farbakzenten kombinierst. Das geht am einfachsten, indem Du die Farben deiner Blümchen auf anderen Materialien und Gegenständen wiederholst oder durch hellere oder dunklere Nuancen ergänzt. Wenn Du auf natürliche Töne setzt, kannst Du deine Blumen als besonderen Blickfang inszenieren. Deinen Look rundest du mit anderen Motiven wie passenden Mustern oder süßen Tieren ab.

Tipp 3: Kombiniere florale Muster mit passenden Einrichtungselementen

Natürlich gilt hier wie immer: Richte dein Zuhause so ein, wie Du dich am wohlsten fühlst. Es gibt allerdings einige Einrichtungselemente, zu denen das Blümchenmuster besonders gut passt. Blüten machen sich beispielsweise sehr gut in Kombination mit rustikalen Möbeln und verpassen deinen vier Wänden einen Hauch von Vintage. In Kombination mit Metallgestellen und Holz kann der florale Trend seine volle Wirkung entfalten. Die Blumenmuster lassen Räume größer deutlich wirken, als sie eigentlich sind und eignen sich damit toll für kleine Räume.

Unsere Lieblinge mit Blumenmustern

Wir haben uns für dich auf die Suche nach den schönsten Einrichtungsideen mit Blumenmustern gemacht. Und wir sind uns sicher: Vor diesen floralen Highlights bleiben deine Gäste bestimmt wie angewurzelt stehen.

Kissen mit Blumenmuster

Der Anblick einer bunten Blumenwiese wirkt bestimmt entspannend, oder? Probier es einfach aus und leg dich für dein Nickerchen auf schöne Kissen mit Blümchen. Diese gibt es in vielen Farbnuancen, sodass Du dich farblich auch an den unterschiedlichen Jahreszeiten orientieren kannst.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wohnlich Bad Tölz (@wohnlich_bad_toelz)

Flower-Power auf deinen Tapeten

Blümchentapeten sind nur was für Omis? Von wegen. Sie sind voll im Trend und wenn Du sie richtig einsetzt, werden Badezimmer und Co. zur entspannenden Oase. Ob farbenfroh oder dezent – bei Tapeten mit floralem Muster kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen und im Handumdrehen frischen Wind in die Wohnung bringen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Komar Products (@komarproducts)

DIY-Tapete mit Trockenblumen

Wenn Du die Wand vor lauter Blüten nicht mehr siehst, hast Du alles richtig gemacht. Bei dieser DIY-Tapete klebst Du fleißig deine Lieblingstrockenblumen mit Tape an deine Wand und machst sie damit zum optischen Highlight. Natürlich kannst Du das auch im kleineren (Bilder-)Rahmen ausprobieren und auf diese Weise hübsche Akzente setzen. In unserem Blog-Beitrag erfährst Du, wie Du deine Blümchen richtig trocknest. Das geht dir zu lange? Dann such hier gleich deine Trockenblumen aus.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von WESTWING Deutschland (@westwingde)

Blumige Bilder an deinen Wänden

Du möchtest deinen Blumen nicht gleich eine ganze Wand widmen? Kein Problem. Wie wäre es, wenn Du stattdessen eine großflächige Leinwand mit tollen Blumen aufhängst oder sogar auf dem Boden aufstellst? Blümchen verzaubern auch in schönen Bilderrahmen deine Wände, Beistelltische oder sogar den Couchtisch.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Françoise Wattré (@francoise.wattre)

 

Vorhänge mit Blumenmuster

Vorhang auf für deine Lieblingsblumen! Auf zarten Gardinen wiegen sich die Blümchen sanft im Wind und schenken deinen Räumen ein Mehr an Schönheit und Gemütlichkeit. Du kannst dabei nicht nur aus ganz unterschiedlichen Blumenmustern aussuchen, sondern auch bei den Gardinen gibt es fast so viele Möglichkeiten wie Blumen auf einer Wiese.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Behrens Raumausstattung (@behrensraumausstattung)

Bettwäsche mit floralen Motiven

"I want to lay you down in a bed of roses.” Das singt Bon Jovi in einem seiner Songs. Weil das aber schrecklich piekst, haben wir eine Alternative für dich: Bettwäsche mit schicken Blümchen. Auf diese Weise kannst Du dich in ein Bett mit Rosen legen, das nicht nur schön aussieht, sondern auch bequem und kuschelig weich ist. Besonders schön wirkt der Blumen-Trend in einer schlichten Umgebung mit passenden Farbnuancen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ESSENZA HOME (@essenzahomede)

Bildquelle: Photographee.eu/shutterstock.com/1141763876

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum