geburtsblume

Was deine Geburtsblume über dich verrät

Was ist eine Geburtsblume?

Du hast sicher schon von der Sprache der Blumen gehört, in der jede Blüte eine eigene Bedeutung hat. Eine Geburtsblume hängt natürlich von deinem Geburtsmonat ab und davon, welche Blumen zu dieser Jahreszeit blühen. Jeder Blüte werden bestimmte Eigenschaften zugeschrieben, die den Charakter der Geburtstagskinder widerspiegeln sollen. Klingt cool, oder? Dann finde jetzt die passende Geburtsblume.

Blumige Geburtstagsgeschenke:

  1. Blumenstrauß Buntes Fest + "Happy Birthday" Karte
    Blumenstrauß Buntes Fest + "Happy Birthday" Karte
    36,45 €
  2. Blumenstrauß Glückskind + Schokowürfel Joghurtschatz
    Blumenstrauß Glückskind + Schokowürfel Joghurtschatz
    28,90 €
  3. Bunter Geburtstagsstrauß mit Karte "Herzlichen Glückwunsch"
    Bunter Geburtstagsstrauß mit Karte "Herzlichen Glückwunsch"
    24,70 €
  4. Blumenstrauß Kunterbunt + Schokowürfel Lass dich feiern
    Blumenstrauß Kunterbunt + Schokowürfel Lass dich feiern
    26,90 €

Welche Blume passt zu deinem Geburtsmonat?

Wenn du schon fließend blumisch sprichst, wirst du die ein oder andere Blüte vielleicht schon kennen. Wir haben für dich eine Liste der Geburtsblumen zum Nachlesen zusammengestellt.

Geburtsblume für Januar: Nelke

Geburtsblume für Februar: Veilchen

Das Veilchen ist eine sehr zarte und zierliche Blume, die für Bescheidenheit, Loyalität und Achtsamkeit steht. Sie begeistert als Geburtsblüte alle, die im Februar Geburtstag haben.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Du bist deinen Liebsten als treue Seele bekannt, mit der man Pferde stehlen kann. Dabei achtest du stets auf andere und bleibst auch bei Erfolgen immer auf dem Boden.

Geburtsblume für März: Osterglocke

Die Osterglocke oder Narzisse ist die passende Blüte für den Monat März. Sie ist ein Symbol für Fruchtbarkeit, Frische und Lebendigkeit und steht darüber hinaus für den Neuanfang.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Falls du jetzt denkst, dass alle März-Geborenen kleine Narzissten sind, liegst du voll daneben. Ganz im Gegenteil: Sie sind sehr angenehme Zeitgenossen, die ihren Mitmenschen respektvoll begegnen und dabei sehr höflich sind.

Geburtsblume für April: Gänseblümchen

Das Gänseblümchen beantwortet nicht nur seit Jahrhunderten unsere Liebesfragen, sondern ist auch die Geburtsblume für alle April-Geburtstagskinder. Das unscheinbare Blümchen ist ein Bote des Glücks und steht für Beständigkeit, Reinheit und Sanftmut.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Menschen, die im Geburtsmonat des Gänseblümchens geboren sind, haben die besondere Fähigkeit, sich auch über die kleinen Dinge im Leben zu freuen. Außerdem verhalten sie sich besonders sanftmütig ihren Mitmenschen gegenüber.

Geburtsblume für Mai: Maiglöckchen

Die Geburtsblume im Mai ist…drei Mal darfst du raten… natürlich das Maiglöckchen. Es ist ein Bote der Freude, der Aufrichtigkeit und der Verschwiegenheit.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Wenn du im Mai Geburtstag hast, bist du vielleicht besonders anmutig und bescheiden. Deine Liebsten bestätigen sicher, dass du ganz viel Freude und Sonnenschein in ihr Leben bringst.

Geburtsblume für Juni: Rose

Geburtsblume für Juli: Rittersporn

Der Rittersporn ist die Geburtsblume für den Monat Juli und verkörpert Treue, Offenherzigkeit und Leichtigkeit.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Bei dieser Geburtsblume ist es kein Wunder, dass du ein sehr verlässlicher und treuer Gefährte bist. Du weißt, wie man andere aufmuntert und die kleinen Gewitterwolken des Alltags vertreibt.

Geburtsblume für August: Gladiole

Im August-Geborene werden von der Gladiole repräsentiert. Sie trägt die Eigenschaften Stolz, Stärke und Standhaftigkeit.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Als August-Kind giltst du als charakterstark und bist dafür bekannt, dass dich so schnell nichts umhaut. Dabei bist du stets ehrlich und direkt.

Geburtsblume für September: Aster

Die Aster repräsentiert Vielfalt, Geduld und Reife. Ihr Name leitet sich übrigens von „Stern“ ab, weil ihre Blüten wie kleine Sterne aussehen.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Wenn du im September Geburtstag hast, werden dir Mut, Vertrauen und Weisheit nachgesagt. Tolle Eigenschaften, was?

Geburtsblume für Oktober: Ringelblume

Die Ringelblume ist ein Oktober-Bote und vereint die Eigenschaften Mitgefühl, Sympathie und Geduld.

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Du bist sehr bemüht um deine Mitmenschen und ein harmonisches Miteinander ist dir besonders wichtig. Dabei bringst du auch jede Menge Fingerspitzengefühl und Geduld mit.

Geburtsblume für November: Chrysantheme

Geburtsblume für Dezember: Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern ist ein ganz besonderer Gast, den wir nur im Dezember bewundern können. Er trägt auch den Namen Liebesstern und steht für Erfolg, Liebe und Hoffnung. 

Was verrät deine Geburtsblume über dich?

Bei dieser Geburtsblume wundert es nicht, dass du besonders ehrgeizig und optimistisch bist. Du begeisterst deine Mitmenschen mit deinem Tatendrang und deiner Neugierde.

Geburtsblumen bestellen:

  1. Blumenstrauß Kunterbunt
    Blumenstrauß Kunterbunt
    22,95 €
  2. Blumenstrauß Farbenfroh
    Blumenstrauß Farbenfroh
    22,95 €
  3. Blumenstrauß Glückskind
    Blumenstrauß Glückskind
    24,95 €
  4. Blumenstrauß Bunte Ranunkeln
    Sale!
    Blumenstrauß Bunte Ranunkeln
    Special Price 22,95 € Regular Price 28,95 €
    Lieferbar bis 09-03-2024
  5. Blumenstrauß Bunter Blumentraum
    Bunter Blumentraum
    Ab 24,95 €
  6. Rosenstrauß Sophia
    Rosenstrauß Sophia
    44,95 €
  7. Blumenstrauß Constanze
    Blumenstrauß Constanze
    Ab 23,95 €
  8. Blumenstrauß Alina
    Blumenstrauß Alina
    Ab 29,95 €

Bildquelle: AtlasStudio, Shutterstock.com, 1761851408

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum