Blumen im Dezember: Was blüht wann?

Blumen im Dezember: Was blüht wann?

Der Dezember ist der Wintermonat schlecht hin – er bringt kurze Tage, kaltes Wetter und manchmal auch Schnee. Dennoch gibt es ein paar bunte Blümchen, die mit ihrem Dasein deine Laune verbessern möchten. Aus diesem Grund verraten wir dir, welche Blumen im Dezember blühen oder welche besonderen Schnittblumen dich auch im Innenbereich beglücken möchten. 

Des Weiteren haben wir eine Blume des Monats Dezember gekürt und geben dir Gründe, weswegen du Blumen im Dezember verschenken solltest.  

Welche Blumen blühen im Dezember? 

Was blüht im Dezember? Es blühen Blumen wie der Weihnachtsstern und die Amaryllis in deinen Innenräumen. Ihr Timing passt damit perfekt zu Weihnachten, weshalb diese Pflänzchen auch gern gesehene Geschenke sind. Kombiniert mit roten Beeren oder weißen Blüten bringen diese Blumen dir das Weihnachts-Feeling ins Haus oder die Wohnung. 

Je nach Witterung zeigen sich im Außenbereich verschiedene Blumen. So kannst du bei einem milden Winter auf farbenfrohe Blüten hoffen. Daher halten draußen im Garten die Christrose, der Winterschneeball oder der duftende Schnellball die Stellung. Die Zaubernuss mit ihren leuchtenden gelben Blüten ist ebenfalls mit von der Partie.

Der Dezember bringt diese Blumen:

  • Amaryllis (in deinen vier Wänden)
  • Weihnachtsstern (In deiner Wohnung)
  • Winterschneeball
  • Zaubernuss
  • Christrose
  • Duftender Schneeball

Des Weiteren kannst du im Dezember schon anfangen die ersten Frühblüher einzupflanzen, damit diese dich passend im Frühjahr mit ihrer Blüte verzaubern können. So kannst du bereits Tulpenzwiebeln oder auch Krokusse pflanzen. Hyazinthen hingegen sollten vor dem ersten Bodenfrost gesetzt werden.

Besondere Schnittblumen im Dezember

Im Dezember regieren Weihnachtssträuße das Sortiment, ob rosa Blüten in Kombination mit Tannenzapfen oder rote und weiße Blumen in Verbindung mit glänzenden Kugeln und duftenden Blüten. Unsere Sträuße bringen dir das Weihnachtsgefühl für daheim und lassen sich auch in der Adventszeit super als Geschenk an nette Freunde, Bekannte oder der Familie verschenken. 

Passend zur Jahreszeit findest du in vielen Sträußen die Amaryllis. In den verschiedensten Farben, von Rot über lachsfarben und rosa-weiß erstrecken sich ihre Blüten in wunderschönen Sträußen. Ob als Geschenk an dich selbst oder an deine Liebsten - die Amaryllis verzaubert jedem mit ihren vielen Blüten. 

Aber nicht nur dies, wir bieten dir diese Dezemberblume zudem im Set zum Einpflanzen an, sodass du deiner Blumen beim Wachsen zu sehen kannst. 

Neben der Amaryllis ist auch der Weihnachtsstern eine der Blumen, welche den Dezember dominieren. Der Christstern ist strenggenommen zwar keine Schnittblume, sondern eher eine Topfpflanze, dennoch gehört er aufgrund seiner Verbindung zu Weihnachten und der Adventszeit zu einer namenhaften Blume im Dezember.  

Blumen im Dezember Blumen im Dezember

Blume des Monats Dezember

Passend zur Saison ist die Amaryllis unsere Blume des Monats Dezember. Mit strahlenden Blüten überzeugt die Blume im Winter und wird oft mit Weihnachten und der Adventszeit in Verbindung gebracht. 

Ob weiß, rosa, lachsfarben und weiß Amaryllen blühen dich in den verschiedensten Farben und sind wunderbare Dekoelemente für dich oder deine Freunde. So kannst du sie nicht nur im Strauß finden, sondern auch als einzelne Zwiebel zum Einpflanzen, wie beispielsweise in unserem Pflanz-Set. 

Die Amaryllis kannst du ansonsten auch in Wachs finden. Hier werden noch nicht blühende Amarylliszwiebel in Wachs getaucht. Diese Dekoration ist ziemlich pflegeleicht, da du mit deiner Zwiebel nichts machen musst, noch nicht mal gießen. Du kannst ihr einfach munter und fröhlich beim Wachsen zu sehen. 

Wie genau deine Amaryllis dekorieren kannst, erfährst du ansonst auch in unserem Blog-Beitrag: Amaryllis: Dekotipps und Herkunft

Gründe, um Blumen im Dezember zu verschenken

Der Dezember steht im Zeichen der Liebe und des Schenkens. So kannst du deine Liebsten mit einer blumigen Überraschung Freude bereiten und ihnen durch die Blume zeigen, wie wichtig sie dir sind. 

Die Adventszeit ist ein guter Grund, um einen Blumengruß zu versenden und deinen Herzensmenschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ob zum ersten, zweiten, dritten oder vierten Advent - ein Blumenstrauß ist immer die passende Überraschung. 

Blumen sind auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk an deine Mutter, Oma oder die Freundin beziehungsweise Frau. So kannst du bei uns Blumensträuße mit passender Weihnachtsdeko versenden. 

Wusstest du, dass sich Blumen auch wunderbar als Silvester-Dekoration eignet? Wieso also nicht deinen Liebsten einen Blumenstrauß als Deko zukommen lassen oder einen verfrühten Neujahrsgruß versenden? 

Aktuelle Blumen versenden

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum