Die Lilie - Herkunft, Arten und Dekotipps

Die Lilie - Herkunft, Arten und Dekotipps

Sie ist eine der elegantesten Blumen, die es gibt und überzeugt mit riesigen Blüten, die sich erst nach der Ankunft entfalten – die Rede ist von der Lilie. Aufgrund ihrer ganzjährlichen Verfügbarkeit haben wir die Lilie zur Blume des Monats November gekürt. Erfahre mehr über die exotische Schönheit.

Woher kommt die Lilie?

Die Lilie gehört zu den ältesten Zierpflanzen, die es auf der Erde gibt. Die Blume fühlt sich auf vielen Orten in der Welt wohl. Sie kann daher unter anderem aus Korea, Japan, Sibirien, in Äquatornähe, Griechenland und im Kaukasus vorkommen. Das Hauptverbreitungsgebiet der Blumenschönheit ist jedoch China.

Auch wenn es die Lilie bereits seit Jahrhunderten gibt, erlangte sie erst im 20. Jahrhundert als Schnittblume an Bedeutung.

Arten der Lilie

Die Lilie gibt es in verschiedensten Farben, Formen und Größen. Insgesamt gibt es ca. 100 verschiedene Arten dieser wunderschönen Blume. Sie können wild wachsen im Garten wachsen aber auch als Zuchtblume angesiedelt sein.

So gibt es:

  • Asiatische Lilien
  • Orientalische Lilien
  • die Madonnenlilie
  • die Türkenbundlilie
  • die Feuerlilie

Zudem gibt es auch Hybride, die aus verschiedenen Lilienarten gekreuzt wurden, um so neue Blumenschönheiten zu kreieren.

Die Lilie und ihre Bedeutung

Bunte Lilien eignen sich ideal zum Verschenken, denn diese wunderschöne großblütige Blume steht für Würde, Hochachtung und Zuneigung. Folgende Symbolik tragen Lilien:

  • Lilien stehen für Weiblichkeit - In der römischen Zeit erhielten Bräute eine Krone aus Lilien. Diese sollten auf ein fruchtbares Leben hoffen lassen.
  • Lilien stehen für Reinheit - Vor allem weiße Lilien sollten auf Hochzeiten Reinheit symbolisieren.
  • Lilien stehen für Vergänglichkeit - Auch heute noch bringt man mit weißen Lilien Trauer und Mitgefühl zum Ausdruck.
  • Lilien stehen für Würde und Hochachtung - Bunte Lilien sollen Freude und Respekt zollen und eignen sich daher besonders als Geschenk unter Freunden und vertrauten Menschen.

Welche besonderen Merkmale haben Lilien?

Ein besonderes Merkmal der Lilie ist der süße Duft, den sie versprüht, sobald sich ihre trompetenförmigen Blüten sich öffnen.

Solltest du den Duft als zu stark empfinden, kannst du ihre Staubblätter entfernen. Dies sorgt dafür, dass der Geruch nicht so ausgeprägt ist. Achtung jedoch, denn der Blütenstaub ist schwer aus Kleidung zu entfernen.

Neben einem herrlichen Duft überzeugt die Lilie mit großen Blüten, die für strahlende Augen sorgen. Man findet diese in Weiß, Rosa, Orange, Gelb, Violett, gesprenkelt oder sogar gestreift. Sie sind also eine Blume für jedermann.

Dekorieren mit Lilien

Frische Schnittblumen sind das unangefochtene Deko-Highlight in jeder Wohnung. Große Lilien ziehen besonders die Aufmerksamkeit auf sich und passen zu jedem Einrichtungsstil. Die Lilie kann zudem mit Eukalyptus kombiniert oder auf mehrere Vasen verteilt werden.

Mit einer Stiellänge von rund 70 Zentimetern sieht der Lilienstrauß großartig in großen Vasen aus und macht als Geschenk für besondere Menschen etwas her.

Lilien bestellen und verschicken

Wer Lilien online kaufen möchte, findet in ihr eine robuste Blume, die sich perfekt verschicken lässt. Unsere Liliensträuße werden von Hand gebunden und sorgfältig verpackt. Wir versenden die Lilien im geschlossenen Zustand, so habt ihr besonders lange Freunde an der Blume des Monats Juni.

Du kannst täglich beobachten, wie sich die großen Blüten langsam öffnen. Mit ein paar persönlichen Worten in unserer kostenlosen Grußkarte oder mit einer Videobotschaft wird aus dem Lilienstrauß ein kreatives Geschenk.

Schöne Liliensträuße versenden

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum