Sie verzaubert dich im Sommer mit ihren großen und bunten Blüten – die Rede ist von der Dahlie. Diese Sommerblume ist unsere Blume des Monats August, denn sie steht im Hochsommer in voller Blüte und kann auf vielen Festivals bestaunt werden. Wusstest Du, dass die Dahlia nach dem schwedischen Botaniker Andreas Dahl benannt wurde?

Übersicht

Woher kommt die Dahlie?

Wie viele Dahlien-Sorten gibt es?

Welche besonderen Merkmale hat die Dahlie?

Dahlien und ihre Bedeutung

Wie hältst Du deine Dahlien möglichst lange frisch?

Wo kannst Du frische Dahlien kaufen?

Mini-Steckbrief:

Name: DahlieSteckbrief Dahlie
Lateinischer Name: Dahlia
Anzahl der Arten: ca. 30.000 verschiedene Arten
Verbreitungsgebiet: Mexiko
Blütenfarbe: gelb, orange, rot, rosa, violett und weiß

Woher kommt die Dahlie?

Die aus Mexiko stammende Knollenpflanze wurde schon in früheren Zeiten in ihrem Heimatland als Dekoration für die Tempel der Azteken genutzt, da die Mexikaner schon ziemlich früh die Schönheit dieser Blume zu schätzen wussten. Um 1800 wurde die in Deutschland auch als Georginen bekannte Blume mit nach Europa gebracht, was schließlich zu ihrer Ausbreitung beitrug. Heutzutage ist die Dahlia kaum aus den Gärten weg zu denken. Im August kannst Du dir zudem wunderschöne Dahlien im Strauß kaufen.

Wie viele Dahlien-Sorten gibt es?

Insgesamt gibt es weltweit über 30.000 Sorten, die Botanikern bekannt sind. Aufgrund dieser Masse hat man in den 1960er-Jahren eine Klassifikation der Sommerblume erarbeitet, um so die verschiedenen Sorten übersichtlicher darstellen zu können.

Gegenwärtig gibt es 15 Klassen, in welche die Sommerblume unterschieden wird. So gibt es beispielsweise:

  • einfach blühende Dahlien
  • Halskrausen
  • Seerosen-Dahlien
  • Ball- und Pompon Dahlia
  • Kaktus-Dahlien
  • orchideenblütige Dahlien

Die Dahlia ist vor allem bekannt als prachtvolle Gartenpflanze, die im Sommer unsere Gärten ziert. Vielerorts kann man ganze Parkanlagen und öffentliche Gärten mit den unterschiedlichsten Georginen-Sorten und Züchtungen bestaunen.

Welche besonderen Merkmale hat die Dahlie?

Die Dahlia ist sehr vielfältig. Neben den verschiedenen Sorten gibt es die Blume in den unterschiedlichsten Formen und Farben. Ihre Blütenblätter können lang, gerollt oder auch rund sein. Auch die Farben variieren: Einfarbig, oder auch mehrfarbige Blüten sind wunderschöne Hingucker, die uns den Sommer versüßen. 

Dahlien online bestellen

Fun Fact: Die Knollen der Dahlie sind essbar. So kannst Du diese ähnlich wie Kartoffeln zubereiten und kochen. Besonders in ihrem Ursprungsland Mexiko nutzt man sie daher als Kartoffel-Alternative. 

Dahlien und ihre Bedeutung

Die Dahlia ist eine beliebte Blume und hat eine besondere Bedeutung: In der Sprache der Blumen können wir mit ihr ein „Für immer Dein“ ausdrücken. Die Symbolik von dieser Sommerblume steht zudem für Stärke und Luxus.

Auch als Zeichen der Nächstenliebe oder aus Dankbarkeit kann man sie sehr gut verschenken. Du möchtest deinen Nachbarn eine Freude machen? Dann sag es durch die Blume mit der Georgine! Den sie gilt auch als Symbol der guten Nachbarschaft.

Dahlien sind aus diesen Gründen ein beliebtes Geschenk zum Geburtstag oder für weitere fröhliche Anlässe wie ein Jubiläum, ein Hochzeitstag oder eine bestandene Prüfung. 

Wie hältst Du deine Dahlie möglichst lange frisch?

Wie bei allen Blumen gilt, je saubere die Vase selbst, wie auch das Wasser in der Vase, desto länger bleibt dein Blumengruß frisch. Wenn Du deinen Dahliengruß ins Wasser stellen möchtest, beachte, dass Du alle unteren Blätter nach dem Anschnitt entfernst. Die Blätter sollten entfernt werden, damit sie das Wasser nicht trüben und sich so keine unnötigen Bakterien entwickeln können.

Ein kleiner Tipp: Befülle die Vase mit handwarmem Wasser statt mit kaltem. Handwarmes Wasser enthält weniger Sauerstoff. Daher steigen weniger Sauerstoffbläschen in die Stiele deiner Blumen als bei kaltem Wasser. Bei kaltem Wasser können diese Bläschen leider sonst die Leitungsbahn deiner Georginen verstopfen und sorgen so dafür, dass deine Blumen kein Wasser aufnehmen.

Wo kannst Du frische Dahlien kaufen?

Unsere Dahlia sind faustgroß und erinnern an Seerosen. Gebunden mit Bindegrün oder zartem Lisianthus spielen sie in unseren Sträußen die Hauptrolle, die ihnen auch nicht streitig gemacht werden soll. Unser Tipp. Verschenke Georginen an besondere Menschen, die nicht in deiner Nähe wohnen.

Ein frischer Blumenstrauß ist ein aufmerksames Geschenk, das garantiert für Freude sorgt, denn mit Blumen triffst Du immer ins Schwarze. Übrigens: Frische Blumen sind in allen Kulturen dieser Welt ein beliebtes Geschenk. Ihre ausdrucksstarken Farben und Formen werden überall als besondere Geste verstanden.

Wunderschöne Dahliensträuße:

Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum