Blumen im Winter: Was blüht wann?

Blumen im Winter: Was blüht wann?

Der Winter ist auch als gemütliche beziehungsweise kalte Jahreszeit bekannt, dies liegt daran, dass in dieser Jahreszeit die Tage kürzer und dunkler sind, das Wetter meistens seinen eigenen Plan hat und von Sonne, Schnee, bis Regen alles dabei ist. Denn noch kannst du im Winter Blumen finden, die versuchen trübe Laune zu heben und mit ihren bunten Blüten verzaubern wollen. 

Genau aus diesem Grund verraten wir dir, welche Blumen in deinem winterlichen Garten blühen und mit welchen Schnittblumen oder Topfpflanzen du in deinem Innenbereich rechnen kannst. Außerdem nennen wir dir die verschiedensten Gründe, weswegen du im Winter Blumen verschenken kannst, beziehungsweise zu welchen Anlässen du deinen Liebsten mit Blumen überraschen kannst. 

Welche Monate gehören zu den Wintermonaten? 

Der Winter erstreckt sich über ein Quartal eines Jahres. So ist der meteorologische Winterbeginn eines jeden Jahres der 01. Dezember wohingegen der kalendarische Winterbeginn der 21. Dezember eines jeden Jahres ist. 

Generell gilt, dass der Winter sich bis Ende Februar erstreckt beziehungsweise zum kalendarischen Frühlingsbeginn am 20. März. 

Somit sind die Monate Dezember, Januar und Februar wahre Wintermonate. 

Welche Blumen blühen im Winter? 

Wer denkt, dass in den kalten Monaten nichts blüht, liegt falsch. So gibt es verschiedene Blumensorten, die im Winter blühen und dir Freude bereiten möchten. Natürlich variieren die Blumensorten und ihre Blütezeit je nachdem wie mild der Winter ist. 

Angefangen mit klassischen Weihnachtsblumen, wie Amaryllen und Weihnachtssterne, welche in der Weihnachtszeit im Innenbereich für dich ihre Blütenpracht zur Schau stellen und damit echte Hingucker sind. 

Die Winterblüher bringen Farbe. Gerade im Außenbereich sind sie die Farbtupfer an tristen Tagen. So darfst du dich ab Dezember über die Zaubernuss mit leuchtend gelben Blüten freuen. Der Winterschneeball und der duftende Schneeball möchten dich ebenfalls mit ihren Blüten bezirzen. 

Auch Christrosen mit weißen, roten und rosa Blüten sorgen für Farbe in den tristen Wintermonaten. Ab Januar kannst du zudem Narzissen und Schneeglöckchen draußen entdecken, welche ebenfalls im Februar ihre Blüte zeigen. 

Im Winter erwarten dich diese Blumen:

  • Amaryllis (im Innenbereich)
  • Weihnachtsstern (in deinen vier Wänden)
  • Duftender Schneeball
  • Zaubernuss
  • Winterschneeball
  • Christrose
  • Narzissen
  • Schneeglöckchen

Besondere Schnittblumen im Winter

Natürlich dürfen schöne Blumen in deiner Vase nicht fehlen, genau aus dem Grund hat der Winter auch im Schnittblumen-Bereich viel für dich zu bieten. 

So kannst du beispielsweise im Dezember bevorzugt Weihnachtssträuße finden, die von dir verschenkt werden möchten. In klassischen Farben wie Weiß und Rot aber auch in extravaganteren Farbkombinationen wie Rosa oder Bunt strahlen dir unsere Weihnachtssträuße bestückt mit Tannenzapfen, Kugeln oder Amaryllen entgegen. 

Eine Topfblume, die im Winter, gerade im Dezember, an Aufmerksamkeit gewinnt, ist der Weihnachtsstern. Mit seinen roten Blättern und seine Verbindung zur Weihnachts- und Adventszeit, ist er das perfekte Geschenk in dieser Zeit des Jahres. 

Ende Dezember beziehungsweise Anfang Januar wird dann die Zeit der Frühblüher eingeläutet. Hier warten beispielsweise Tulpen sehnsüchtig darauf von dir verschenkt zu werden, um mit ihren strahlenden Blüten Freude zu bereiten. Die Tulpensaison erstreckt sich über den gesamten Winter bis in den April hinein.

Blumen im Winter Blumen im Winter

Du möchtest, dass deine Winterblumen einen lieblichen Duft versprühen? Dann probiere es mit Hyazinthen, welche ebenfalls ab Januar bei blumenshop.de zu finden ist. Ein weiterer Frühblüher, welcher in den Wintermonaten für dich parat steht, ist die Ranunkel, welche ab Mitte Februar verfügbar ist, um gute Laune zu verbreiten. 

Gründe, um Blumen im Winter zu verschenken

Der Winter bietet dir eine Vielzahl an Anlässen, um deinen Liebsten einen Strauß Blumen zukommen zu lassen. 

Beginnend mit der Advents- und Weihnachtszeit im Dezember. Hier kannst du deine Liebsten mit Blumen in Rot- und Weißtönen überraschen, um sie auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Auch zu den verschiedenen Adventssonntagen macht sich ein Blumenstrauß sehr gut auf dem Frühstückstisch. 

Farbenfrohe Blumen eigenen sich besonders gut als Neujahrsgruß an nette Bekannte, Freunde, Kollegen oder die Familie, um sich für das vergangene Jahr zu bedanken und viel Glück im neuen, bevorstehenden Jahr zu wünschen. 

Der Februar bringt den großen Tag der Liebe mit sich - der Valentinstag und was wir hier am liebsten verschenkt? Ganz klar Blumen! Von roten Rosen über Tulpen, Lilien oder auch Chrysanthemen - hier ist alles dabei, was die bunte Blumenwelt zu bieten hat. 

Aktuelle Blumen versenden

  1. Blumenstrauß Kunterbunt
    Blumenstrauß Kunterbunt
    21,95 €
  2. 40 Weiße Rosen (40cm)
    Sale!
    40 Weiße Rosen (40cm)
    Special Price 19,95 € Regular Price 42,95 €
    Lieferbar ab 06-12-2023 - 11-12-2023
  3. Blumenstrauß Farbenfroh
    Blumenstrauß Farbenfroh
    21,95 €
  4. Rosenstrauß Sophia
    Sale!
    Rosenstrauß Sophia
    Special Price 39,95 € Regular Price 44,95 €
Alters-Überprüfung
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt kaufen zu können.
Geburtsdatum