Die Suche nach dem passenden Geschenk kann sich manchmal als sehr schwierig erweisen. Was schenke ich einer Frau, die schon alles hat? Der eigenen Mutter zum Beispiel. Sie ist vollständig eingerichtet, ist für ihre Hobbies bereits komplett ausgestattet und Dekoration, Gutscheine und Co. haben wir ihr bereits in den vergangenen Jahren geschenkt. Das Geschenk soll der Mutter natürlich gefallen und wir möchten mit der Aufmerksamkeit doch mitten ins Herz treffen. Und womit können wir das am besten? Richtig: mit frischen, bunten Blumen. Ein Blumenstrauß ist das ideale Geschenk zu jedem Anlass. Selbst wenn es gar keinen bestimmten Anlass gibt. Blumen haben eine tiefe Bedeutung und sorgen für freudestrahlende Augen. Man stelle sich das so vor: Der Postbote klingelt und überreicht der nichtsahnenden Beschenkten ein hochwertiges Paket, das einen sorgsam gebundenen Blumenstrauß enthält. Unsere Mutter öffnet das Paket und staunt nicht schlecht, denn ihr wurden bisher möglicherweise noch nie Blumen per Post gesendet. Auf einer beiliegenden Grußkarte findet sie eine liebe Botschaft des Kindes, das sich bedanken möchte oder ihr Glückwünsche sendet. Es wird keine fünf Minuten dauern bis sich unsere Mutter telefonisch meldet und sich von Herzen bedankt. Schenken kann so viel Spaß machen.

Gute Gründe warum Blumen Frauen glücklich machen

Blumen sind ein Zeichen von Aufmerksamkeit. Unsere Mütter lieben den Gedanken, dass ein erfahrender Florist eigens für sie einen frischen Blumenstrauß gebunden hat. Blumen sorgen zudem für ein anhaltendes Glücksgefühl. Dies bestätigen auch neurologische Studien. Eine Frau wird durch den Anblick frischer Schnittblumen verzaubert und freut sich schon den Strauß zu arrangieren und täglich zu betrachten. Die Farbe der Blumen spielen meistens übrigens keine große Rolle, beliebt sind bei Frauen vor allem Pastellfarben. Oft gilt auch, je bunter desto besser.

Mutter überraschen mit Blumen: So klappt es!

Mutter überraschen mit BlumenMachen wir uns nichts vor. Unsere Mütter arbeiten hart und viel. Neben dem Job, ist da ja noch der liebe Haushalt, es wird gekocht, geputzt und wenn noch Kinder im Haus sind, ist deren Erziehung auch nicht zu verachten. Mutterschaft ist ein Vollzeitjob. Es gibt kaum Pausen, keine Feiertage und selten mal einen ruhigen und entspannten Feierabend. Schon gewusst? Laut einer Studie sind 20 Prozent aller Eltern alleinerziehend. 91 Prozent davon sind Frauen. Und besonders Frauen freuen sich über eine kurze Auszeit, in der sie sich voll und ganz auf ein besonderes Geschenk konzentrieren dürfen. Man denkt doch allgemein viel zu selten an seine Mutter, meinen wir. Unser Tipp: Blumenstrauß aussuchen, Lieferadresse eingeben und ab dafür. Mami wird staunen.

Blumen in der Lieblingsfarbe

Wer die Lieblingsfarbe seiner Mutter kennt, hat schonmal eine gute Vorahnung welche Blumen ihr besonders gut gefallen. Wer aufmerksam ist, recherchiert vorab also die Lieblingsfarbe der Mutter und findet hier eine kleine Idee, welche Blumen ins Schwarze treffen können.

  • Rot: Rosen, Gerbera, Inkalilien, Protea
  • Blau oder Violett: Lisianthus, Rittersporn
  • Rosa: Gerbera, Lisianthus, Nelken, Rosen, Hortensien, Pfingstrosen, Lilien, Inkalilien
  • Gelb: Gerbera, Chrysantheme, Inkalilien, Sonnenblumen, Rosen
  • Orange: Rosen, Gerbera, Chrysantheme, Protea
  • Grün: Hortensie, Eukalyptus, Chrysanthemen

Na gut, rote Rosen sind nicht unbedingt die allererste Wahl, die wir unserer Mutter schenken werden, dennoch sind Rosen in unkonventionellen Farben wie in Rosa, Gelb, Weiß oder bunt gemischt - kombiniert mit einer leckeren Schokolade – die allererste Wahl, wenn es um die Auswahl des richtigen Straußes geht. Viele Mütter freuen sich auch über einen guten Wein als Zeichen einer Auszeit. „Gönn Dir mal eine Pause, Mama“. Sie wird sich freuen, da sind wir uns ziemlich sicher.

Triff ins Schwarze: Welche Blumen passen zu welcher Persönlichkeit

Neben Farben lassen übrigens auch Charakterzüge auf die Wahl der richtigen Blumen schließen. Das Ganze sehen wir natürlich mit einem Augenzwinkern, aber interessant ist es allemal. Deine Mutter ist fröhlich-verrückt und chaotisch? Dann mag sie möglicherweise knallige Blumen wie die Amaryllis oder große Hortensien besonders gern. Ist deine Mutter eher dramatisch und aufgewühlt? Dann sind Lilien die richtige Wahl. Lilien sind mit ihrer trompetenförmigen Blüte wunderschöne aufregende Blumen, die Entspannung in den Wohnraum bringen. Ist deine Mutter ein sensibler und introvertierter Mensch, dann gefallen ihr möglicherweise Pfingstrosen und zarte Blumen in Rosatönen am besten. Powerfrauen werden starke Blumen wie Sonnenblumen und farbenfrohe Nelken empfohlen. Ganz abgesehen von der Persönlichkeit deiner Mutter können wir Dir bunte Gerbera empfehlen, in diesem Strauß findet jeder seiner Lieblingsfarbe und zudem sind Gerbera die beliebtesten Blumen nach den Rosen in Deutschland.

Danke, Mama!

Fassen wir noch einmal zusammen: Im Prinzip ist die Farbe der Blumen nebensächlich. Es geht um das Geschenk, dass Du deiner Mutter machst. Wir halten uns da ganz an die Wissenschaft: Blumen machen glücklich. Und nur darum geht es doch, wenn wir einem geliebten Menschen eine Freude machen möchten. Deiner Mama ist es egal, ob das Paket nun Sonnenblumen, Rosen oder Nelken beinhaltet. Ein bunter frischer Blumenstrauß lässt ihre Augen strahlen und sie wird sich freuen, dass Du dir Gedanken um sie gemacht hast. Und dazu braucht es keinen Anlass. Denn wer ohne Anlass schenkt, sammelt immer noch die meisten Karma-Punkte, ganz bestimmt.

Alle Blumensträuße

Banner-Bildquelle:Kay Fochtmann/Shutterstock.com/1107970013, Fusionstudio/Shutterstock.com/437042923

🍪 Cookie Einstellungen

Blumenshop.de verwendet Cookies (und ähnliche Techniken), um den Besuch und den Einkauf auf unserer Website für Sie noch einfacher und persönlicher zu gestalten. Mit diesen Cookies können wir Ihnen helfen, indem Sie Ihre Daten auf unserer Website sammeln. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie dem zu. Sie können Ihre Erlaubnis jederzeit wieder zurückziehen.